Donnerstag, 2. Februar 2017

Dieser eine Blick

Dieser eine Blick,
in jener Nacht, 
als wir uns wiedersahen.

Der durch meine Augen hindurch
direkt in meine Seele drang.

Dieser eine Blick,
ungläubig, aufgewühlt, 
voller Zärtlichkeit.

Dem nichts verborgen blieb, 
der alles preisgab.

Dieser eine Blick,
der reichte, 
um alles in mir zu berühren.

Der in einem einzigen Moment mehr sagte,
als Worte je beschreiben können.

Dieser eine Blick,
der mich erkennen liess, 
dass die Liebe immer in mir ist.

Den ich nie vergessen werde,
weil ich in ihm mich selber wieder fand.

***
geschrieben am 2.2.2017

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen