Samstag, 12. März 2016

Die Frage

Die Frage ist nicht, ob wir uns lieben.
Diese Entscheidung trafen wir vor langer Zeit.
Vielleicht noch vor diesem Leben.
Wenn sie überhaupt je in unserer Hand lag.

Die Frage ist, ob wir fähig und bereit sind,
diese Liebe hier und jetzt anzunehmen.
Sie im Alltag miteinander zu leben.
Nein. Sind wir nicht.

Bis Du wieder vor mir stehst,
Deine Hand ausstreckst,
mir sagst, dass Du mich willst.
Du bereit bist,
Dich mir voll und ganz zu öffnen,
meine Liebe wirklich anzunehmen.

Und ich bereit bin,
Deine Hand zu ergreifen,
mich Dir und Deiner Liebe,
nach der ich mich so lange gesehnt habe,
einfach hinzugeben,
ohne mich selber dabei zu verlieren.

Die Frage ist nicht, ob wir uns lieben.
Diese Entscheidung trafen wir vor langer Zeit.
Die Frage ist, wann Du Deine Hand ausstreckst.
Und ich sie ergreife.

***

geschrieben am 12.3.2016

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen